Dritte Begegnung – dritter Gewinn in Folge

Die DA40 II gewinnen auswärts deutlich gegen den TC Obertshausen. Die an 2 bis 4 positionierten Spielerinnen Claudia, Heike und Anke konnten ihre Einzel souverän in 2 Sätzen gewinnen. Die gegnerische Nummer 1 musste leider ihr Einzel gegen Oy verletzungsbedingt beim Stand von 0:1 aufgeben, so dass auch dieser Sieg nach Bruchköbel ging. Auch die Doppel gingen mit eindeutigen Ergebnissen an Bruchköbel, hier spielten Oy und Mycon 6:0;6:0 und Uli und Antje 6:2;6:3. Die Mannschaft steht aktuell auf Platz 2 hinter dem TC Waldacker, der bei einer Begegnung mehr bisher ebenfalls 3 Siege, aber auch bereits 1 Unentschieden erspielte. 

Am kommenden Samstag spielt die Mannschaft Zuhause um 14:00 Uhr gegen den fünftplatzierten TC Rembrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.