Jahresbeiträge

1. Familienmitglied
aktiv: 220,00 Euro
passiv: 60,00 Euro

2. Familienmitglied
aktiv: 130,00 Euro
passiv: 40,00 Euro

1. / 2. Kind aktiver Mitglieder je
aktiv: 60,00 Euro

weitere Kinder aktiver Mitglieder
aktiv: beitragsfrei

„C“-Mitglied (bis max. 27 Jahre)*
aktiv: 120,00 Euro

*“C“-Mitglieder sind Kinder und Jugendliche ohne aktives elterliches Mitglied im TCB sowie Schüler, Auszubildende, Studenten, Wehr- und Zivildienstleistende über 18 Jahre.

 

Neu beitretende Mitglieder leisten einen Baustein. Er beträgt für Erwachsene 50,00 Euro, für Kinder, Jugendliche und C-Mitglieder 25,00 Euro.
Kinder bis zum 14. Lebensjahr sind im ersten Jahr ihrer Mitgliedschaft beitragsfrei. Ab dem zweiten Jahr sind für Kinder aktiver Eltern 60,00 Euro zu entrichten und für Kinder ohne elterliches Mitglied im TCB 120,00 Euro.

Alle aktiven Mitglieder zwischen 14 und 65 Jahren verpflichten sich einen Arbeitseinsatz von 6 Stunden jährlich bzw. eine Ersatzzahlung von 48,00 Euro zu leisten.

Neben den bislang klassischen Diensten um die Platzanlage (Frühjahrsinstandsetzung, Plätze Winterfest machen etc.) zählen als Arbeitseinsatz auch vom Verein angesetzte Dienste im Rahmen von Veranstaltungen und Aktivitäten wie z. B. im Rahmen des Ostermarktes, der Saisoneröffnung, des ITF-Turniers, des Sommerfestes, Altstadtfestes, Weihnachtsmarktes, …

Die Ersatzzahlung ist zum letzten Freitag im Februar eines jeden Jahres zur Zahlung fällig.

Die Kündigung der Mitgliedschaft hat bis spätestens zum 31.12. des Jahres schriftlich zu erfolgen.


Wir freuen uns über Ihren Entschluss, dem TCB beizutreten!
Weiterhin möchten wir Sie darauf hinweisen, dass aktives Vereinsleben nicht nur aus der Teilnahme am vielfältigen Sportangebot bestehen muss. Der TCB bietet das ganze Jahr über auch gesellige Veranstaltungen, zu denen wir Sie jetzt schon herzlich einladen möchten!

Die Durchführung solcher Veranstaltungen ist allerdings oft mit vielerlei Vor- und Nachbereitungen verbunden. Helfende Hände sind immer gefragt.

Teilen Sie Ihre Hilfsbereitschaft einfach einem Mitglied des Vorstandes mit:
So z.B. können Sie sich einbringen:

Veranstaltungsdurchführung (Thekendienst, Ausschank, etc.)
Veranstaltungsvorbereitung (aufbauen, schmücken, backen, Salate, etc.)
Mitarbeit in Ausschüssen (Jugend, Sport, Vergnügen, Presse, etc.)
Kinderbetreuung (bei verschiensten Anlässen)
Fahrdienst (Jugendmannschaftsspiele, ITF – Jugendturnier)