Öffnung der Tennisplätze + Verschiebung der Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder,

endlich dürfen ab Samstag, den 09.05.2020 in Hessen alle Freiluft-Tennisanlagen unter Auflagen wieder öffnen.

Die hessische Landesregierung hat in ihrer neuen Verordnung beschlossen, dass der Trainingsbetrieb unter den folgenden Umständen gestattet ist:

  • Er muss kontaktfrei ausgeübt werden.
  • Ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen Personen ist zu gewährleisten.
  • Hygiene und Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten, werden umgesetzt.
  • Umkleidekabinen, Dusch- und Waschräume sowie die Gemeinschaftsräumlichkeiten, ausgenommen Toiletten, bleiben geschlossen.
  • Der Zutritt zur Sportstätte erfolgt unter Vermeidung von Warteschlangen.
  • Risikogruppen im Sinne der Empfehlung des Robert-Koch-Institutes werden keiner besonderen Gefährdung ausgesetzt.
  • Es sind keine Zuschauer erlaubt.
  • Die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zur Hygiene sind zu beachten.

Größere Versammlungen sind unverändert noch untersagt, so dass wir gezwungen sind unseren Ausweichtermin für die jährliche Mitgliederversammlung am 28.05.2020 abermals zu verschieben. Sobald wir wissen, wann es möglich ist solche Veranstaltungen wieder durchzuführen, werden wir einen Termin anberaumen und die Mitglieder informieren.

Bis dahin passt auf Euch auf und bleibt gesund!

Mit sportlichen Grüßen,
Euer Vorstand

UPDATE: Platzeröffnung/Training/Medenrunde

Liebe Eltern,

hier eine kurze Information bezüglich der diesjährigen Trainingssituation.

Die Plätze sind durch eine externe Firma und unseren Platzwart Jörg Schmidt perfekt vorbereitet, die Anlage in einem top Zustand und von unserer Seite könnte es jederzeit losgehen. Wann und in welchem Umfang der Tennisbetrieb wieder möglich ist, entscheidet die Landesregierung. Sobald wir hier eine Freigabe erhalten, werden wir diese natürlich unverzüglich entsprechend der Vorgaben umsetzen und euch informieren.

Wir hoffen, dass der TCB am 4.5. die Anlage öffnen kann. Stand heute wird dann aber durch die Corona Bestimmungen noch kein gewohnter Gruppentrainingsbetrieb stattfinden können.

Die Modalität, wie wir wieder beginnen können, steht noch nicht fest. Die Gruppengröße wird voraussichtlich erstmal auf 1 bis max.2 Kinder pro Trainingseinheit zugelassen.

Es gibt Schutzempfehlungen, an die sich unser Trainer Sven natürlich streng halten wird.

Die genauen Verhaltensregeln werden vom Verband vorgegeben und von uns nach Veröffentlichung an alle kommuniziert!

Da aktuell noch nicht absehbar ist, in welcher Gruppenstärke trainiert werden kann, wir jedoch in die Vorplanung einsteigen wollen, wäre es für uns wichtig zu erfahren, wer diesen Sommer am Tennistraining teilnehmen möchte.

Hier findet ihr eine Anmeldung, mit verschiedenen möglichen Szenarien: PDF-Download

Bitte nennt Sven die Tage, an denen ihr zur Verfügung steht.

Wir brauchen eure verbindliche Zusage bis 30.4.2020 per Mail an sven.kurandt@t-online.de

Wann wir wieder mit dem Konditionstraining beginnen können ist leider noch offen.

Stand jetzt wird der Beginn der Medenrunde auf einen späteren Zeitpunkt, nicht vor dem 8.6. verschoben. Hierdurch wird vermutlich auch an Feiertagen und in den Ferien gespielt werden müssen. Dies lässt sich dann leider nicht verhindern. Bei Turnieren kann es z. T. sein, dass diese ersatzlos entfallen. Wir bitten an dieser Stelle um euer Verständnis und eure Kooperation!

Unser beliebtes Tenniscamp findet dieses Jahr wenn möglich in der letzten Ferienwoche statt!

Kinder, die noch keinen Aufnahmeantrag zur Clubmitgliedschaft ausgefüllt haben sollten dies auf alle Fälle tun, um auch während des Trainings über den Club versichert zu sein.

Bleibt alle gesund,

Bettina Greene
Jugendwartin des TCB

Statusmeldung Platzeröffnung / Tennissaison 2020

Liebe Mitglieder,

wir möchten Euch einen kurzen Statusbericht bezüglich der Platzeröffnung bzw. dem Ablauf der Tennissaison 2020 geben.

Die Plätze sind durch eine externe Firma und unseren Platzwart Jörg Schmidt perfekt vorbereitet, die Anlage in einem top Zustand und von unserer Seite könnte es jederzeit losgehen. Wann und in welchem Umfang der Tennisbetrieb wieder möglich ist, entscheidet die Landesregierung. Sobald wir hier eine Freigabe erhalten, werden wir diese natürlich unverzüglich entsprechend der Vorgaben umsetzen und Euch informieren.

Stand jetzt wird der Beginn der Medenrunde auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Hierdurch wird vermutlich auch an Feiertagen und in den Ferien gespielt werden müssen. Dies lässt sich dann leider nicht verhindern. Bei Turnieren kann es z. T. sein, dass diese ersatzlos entfallen. Wir bitten an dieser Stelle um Euer Verständnis und Eure Kooperation!

Wir werden Euch auf dem Laufenden halten, sobald wir genaueres wissen und freuen uns auf die anstehende Saison, wenn auch vermutlich mit gewissen Einschränkungen.

Bis dahin, bleibt gesund!

Mit sportlichen Grüßen,
Euer Vorstand

Einstellung Trainingsbetrieb

Liebe Mitglieder, Tenniseltern, Kinder und Jugendliche,

aufgrund der sehr schnell fortschreitenden Ausbreitung des Corona-Virus sind wir angehalten ab sofort den Trainingsbetrieb des TC Bruchköbel einzustellen.

Dies betrifft aktuell unser Jugendtraining in der Tennishalle Neuberg sowie das Konditionstraining in der Schulsporthalle.
Die Tennishalle wird ab Mittwoch, den 18.03.2020 bis voraussichtlich Ende der Osterferien (19.04.2020) geschlossen sein.

Für Samstag, den 18.04.2020 haben wir eigentlich die Eröffnung der Freiplatzsaison geplant und für Freitag, den 24.04.2020 unsere Mitgliederversammlung. Über Terminänderungen werden wir Euch informieren.

Passt auf Euch auf und bleibt gesund!

Mit sportlichen Grüßen,
Euer Vorstand

Hochrangiger Besuch

Für den 3. Juli 2020 hat sich für den späteren Nachmittag hochrangiger Besuch auf der Anlage des TCB angekündigt. Dies ist eine Wertschätzung für unser 20. ITF Juniors, allen Ehrenamtlichen, Sponsoren und Unterstützern sowie allen TCB Mitgliedern. Seid dabei – plant diesen Termin ein!

Hessenmeisterschaft der Herren 40

Wir freuen uns, dass das diesjährige Finale der Hessenmeisterschaft in der Halle ganz in der Hand des TC Bruchköbel war. Nach regelrechten Durchmärschen durch das Turnier trafen im Finale Andreas Hofmann und Israel Najera Alienda aufeinander. Das Finale konnte Israel für sich entscheiden.
Herzlichen Glückwunsch an euch beide!