Souveräner Sieg in Seeheim!

Am Sonntag ging es für die Herren des TC Bruchköbel auf eine Auswärtsfahrt, tief in den Süden, zum Gruppenligaduell mit dem Seeheimer TC.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten auf dem ungewohnten Hartplatzuntergrund setze sich Marc Lennart Seibold an Position 4 mit 7:6 6:3 durch. Constantin Eberz an 2 folgte mit 6:1 6:4 und starker Laufleistung, Jan Niklas Fliedner brachte mit furiosen Aufschlägen und einem ungefährdeten 6:1 6:4 das zwischenzeitliche 3:0 für unsere Bruchköbler.
Auf dem Centre-Court behielt Sven Kurandt in der Folge sowohl die lange Hose an, als auch die Oberhand gegen seinen jungen Gegner. Mit einem 6:1 6:0 sorgte er für die Vorentscheidung.

Zum Doppel gab es dann für einen anderen Bruchköbler ein emotionales Highlight. Timo Hahn lief gemeinsam mit Sven gegen seinen Heimatverein auf. Furios wie eh und je siegte das Dreamteam mit 6:3 6:1.

Constantin und Jan-Niklas sorgten mit ihrem Doppel nochmal für Spannung auf dem Court. 6:0 4:6 hieß es nach 2 Sätzen. Mit 13:11 im Champions Tiebreak sicherten sie dem TCB das souveräne 6:0!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.