Spielbericht U14 Juniorinnen – Kreisliga A

Am vergangenen Freitag empfingen unsere U14 Juniorinnen ihre Gäste aus Zellhausen. Zwei starke Spielerinnern an Position 1 zeigten ein heiß umkämpftes Match, bei dem sich unsere Spielerin aber letztendlich geschlagen geben musste. Die weiteren drei Einzel konnten die Bruchköblerinnen dann aber souverän meistern, sodass sich alle auf die anschließenden Doppel freuten. Im ersten Doppel bewiesen unsere Mädels Kampfgeist und Spielfreude gegen ein starkes Gegnerteam. Nach einer spannenden Aufholjagd im ersten Satz konnten sich unser Team diesen sichern und auch den zweiten Satz für sich entscheiden. Das zweite Doppel, ging mit 6:0, 6:0 deutlich zu Gunsten unserer Mannschaft aus. Beim gemeinsamen Abendessen konnten sich die U14 Juniorinnen dann über den ersten Saisonsieg (5:1) gegen faire und nette Zellhäuserinnen freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.