Spielbericht: Regionalliga SW Nord, Herren 40 I, TCB – TC Schwarz-Weiss 1896 Landau 7:2

Team Herren 40 I siegen in Landau mit 7:2

Hurraaaaaa unser Team Herren 40 I wehrt sich gegen den Abstieg und schlägt TC Schwarz-Weiss 1896 Landau mit 7:2. Die erste Runde brachte den TCB auf die Siegerstraße, weil Sven Kurandt, Timo Hahn und Ivo Lewalter ihre Sache hervorragend machten und alle ihr Einzel gewannen. Ludek Cisar und Felix Piotrowski legten mit Siegen nach und nur unser Franz-Andre Haas musste gegen einen starken Gegner eine Niederlage einstecken. Die Doppel wurden verletzungsbedingt nicht mehr ausgetragen.

Hier die Einzelergebnisse:

Ludek 6:2 6:3; Sven 6:1 5:7 10:8; Franz-Andre 1:6 1:6, Timo 7:6 7:6; Felix 6:0 6:2 und Ivo 6:3 7:6

Glückwunsch an das Team und jetzt müsst ihr im letzten Heimspiel am 30.06. um 13 Uhr gegen TSC Mainz 1 nochmal alles geben, damit wir hoffentlich den Klassenerhalt feiern dürfen.

One thought to “Spielbericht: Regionalliga SW Nord, Herren 40 I, TCB – TC Schwarz-Weiss 1896 Landau 7:2”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.