Spielbericht: Verbandsliga, Herren 40 II, TCB – RW Fulda 6:3

TCB Herren 40 II siegen bei RW Fulda

Unser Team Herren 40 II fährt einen souveränen Sieg in der Verbandsliga ein. Mit einem 5:1 Zwischenstand nach den Einzeln konnte man frühzeitig beim Auswärtsspiel in Fulda den Sieg feiern. Ivo und Hoevi dominierten ihrer Gegner klar, nur unser Stefan Bohländer zeigte nach überragenden Beginn schwächen im Abschluss. Bobo musste sich dann im dritten Satz mit 6:2 1:6 2:6 geschlagen geben. Die zweite Einzelrunde Felix, Hecki und Ossi machten aber dann alles klar und so konnte im Doppel ein bisschen experimentiert werden. Das kommt nie wieder vor. Unsere Doppel gingen beide als Verlierer vom Platz und so konnten wir nur einen 6:3 Auswärtssieg feiern.

4 thoughts to “Spielbericht: Verbandsliga, Herren 40 II, TCB – RW Fulda 6:3”

  1. …müsst ihr unbedingt die Jahrgänge in Klammern angeben (lach)…mein Besuch bei Euch war sehr schön. Tolles Turnier. Danke an alle für das Engagement ein solches Turnier auf die Beine zu stellen…alles Gute weiterhin und morgen tolle Finalspiele!!!
    Liebe Grüße

    Barbara Rittner

    1. Hallo Barbara (Frau Rittner), vielen lieben Dank für deinen netten Kommentar.
      Unsere Jahrgänge müssen sich sicherlich nicht verstecken. 😉
      Auch dir und deinem Team weiterhin viel Erfolg und bis bald mal wieder im TCB.
      Dirk Heck

    2. Hallo Barbara,
      das ist doch wie ein guter Wein 😀 wir sind alles tolle und feine Jahrgänge 😀 schön das du in kewel warst und es dir gefallen hat. Immer viel Erfolg auf euren Wegen und kommt einfach wieder. Gruß Felix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.