4:2 Heimsieg festigt die Chance auf den Aufstieg

Die U15w hat mit dem 4:2 Heimsieg gegen MSG Hausen Lämmerspiel II die Chance auf den Aufstieg weiter gefestigt. Stella und Zoe Kammandel konnten sowohl ihre Einzel als auch ihr gemeinsames Doppel klar gewinnen. Auch Anna Drechsel war im Einzel klar erfolgreich. Hanna Leikert, die ihr erstes Einzel gespielt hat, hatte eine gute Gegnerin bei der sie die entscheidenden Punkte nicht erzielen konnte. Auch das zweite Doppel wurde leider verloren. Mit dem Gesamtsieg bleibt die Chance auf den Aufstieg erhalten. Der Spieltag endete bei leckeren Burgern im Clubhaus – hier gilt der Dank Marion und Jörg für die immer gute Bewirtung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.