Damen 40 I mit souveränem Start in die Saison

Letzten Samstag ging es auch für die Damen 40 I in der Regionalliga los.
Motiviert und fit trat die Mannschaft beim Verein „Tennis 65 Eschborn“ bei tollem Tenniswetter an.
Die erste Runde der Einzel bestritten Silke R. Petra P. und Bettina B.
Silke konnte ihr Spiel souverän gewinnen, Petra erkämpfte sich den Sieg im Match Tie Break und Bettina gewann ihre beiden Sätze im Tie break, nach unglaublicher Aufholjagd im ersten Satz.

In der Zweiten Runde traten Sandra O., Frauke R. und Martina Ley an. Martina musste sich leider gegen ihre stark auftretende Gegnerin geschlagen geben, während Frauke und Sandra die letzten Einzelsiege holten. Somit konnten die Damen mit einem 5:1 Vorsprung aus den Einzeln ganz entspannt ihre Doppel spielen.

Anna G. trat im Doppel, für die nach dem Einzel etwas angeschlagene Bettina an.
Hier konnte das Duo Silke R. und Sandra O. den letzten Matchpunkt holen und somit ging die Partie am Ende mit 6:3 für die Bruchköblerinnen aus.

Nach einem langem Spieltag mit fairen Spielen wurde der Abend auf Terrasse des Tennis 65 Eschborn gemütlich bei netten Gesprächen beendet.

Nächsten Samstag tritt die Mannschaft gegen Kassel auswärts an. Hier werden spannende und enge Spiele erwartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.