Im Doppel den Sieg erkämpft

Einen 4:2 Erfolg konnte unsere U10 gemischt am vergangenen Freitag gegen den THC Hanau erzielen. Nachdem die Einzelspiele entweder klar für Bruchköbel oder für Hanau entschieden wurden ging es mit einem 2:2 Zwischenstand in die Doppel. Dabei hatten Aron Roßmann und Emil Drechsel ihre Einzelspiele gewonnen. Till Schachtner hat bei seiner Premiere im Einzel stark gekämpft aber verloren. Auch Anne Odenwäller hat alles gegeben aber es hat leider nicht zum Sieg gereicht. Gegen eine gute Hanauer Mannschaft war in den Doppelspielen noch mal der volle Einsatz gefordert. Bosse Kirchhoff kam für Till zum Spiel und hat zusammen mit Emil klar gewonnen. Aber auch Aron und Anne kämpften sich über den Champions Tiebreak zum Sieg, sodass der 4:2 Erfolg gesichert war. Die Stimmung beim abschließenden Essen war gut und es gab viel Gelächter im Clubhaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.