Starker Auftakt der U14 in Karben

Die teilweise neu formierte U14 Mädchenmannschaft hat die Medensaison mit einem klaren 5:1 Auftaktsieg in Karben begonnen.

Nadin Gulin, Stella Kammandel, Marie Lou Biehler und Maya Giffels fieberten nach intensivem Wintertraining und einer schier endlos dauernden Corona-Pause dem ersten Spiel entgegen.

Nach dem sehr freundlichen Empfang konnten unsere Mädchen beide Punkte entführen und dank einer tollen Gastro in Karben auch zusammen noch ein Mannschaftsessen geniessen. Besonders erfreulich, beide Doppel konnten klar gewonnen werden, das Doppeltraining in der Vorwoche mit Marc Ley zahlte sich aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.