Impressionen Reifen Schamal Cup 2019

Auch dieses Jahr fand wieder auf der Anlage des Tennisclubs Bruchköbel vom 5. bis 8. September das DTB-Ranglistenturnier um den Reifen-Schamal-Cup statt. Das Ranglistenturnier wurde erstmals als S3-Turnier ausgetragen. 90 Teilnehmer spielten um Preisgelder & Sachpreise. In den hochklassigen Feldern setze sich bei den Damen 40 die Lokalmatadorin Silke Rückziegel (TC Bruchköbel) durch während ihre Mannschaftskollegin Frauke Roth im Damen 50 Finale unterlag. Bei den Herren 30 gewann Sascha Möller aus Husum in einem hochklassigen Finale. Der für den TC Bruchköbel startende Ludek Cisar (CZE) konnte sich – wie in den Vorjahren – im Herren 40 Finale behaupten. Im Herren 50 Finale setzte sich der für den THC Hanau startende Anders Rosen (SWE) durch. Turnierdirektor Sven Kurandt war froh, dass alle Begegnungen trotz widriger Bedingungen und Dank der Unterstützung des TC Rodenbach am Wochenende durchgezogen werden konnten. Ein besonderer Dank gilt auch allen Sponsoren (Reifen Schamal, Solinco, Tennisschule Sven Kurandt, BMW Krah & Enders), die ein solch hochklassiges Turnier erst möglich machen.

One thought to “Impressionen Reifen Schamal Cup 2019”

  1. Reifen Schamal sagt „Danke“ für die tolle Unterstützung beim 5. Reifen-Schamal-Cup.
    Sven, Marion + Jörg, Felix, Dirk und alle Anderen – Ihr habt wieder einen tollen Job gemacht. DANKE !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.