Damen 40 II feiern Gruppenligaerhalt

Eine gelungene Saison feiern auch in diesem Jahr wieder die Damen 40II. Nach drei aufeinanderfolgenden Aufstiegen konnten sie nun die Gruppenliga halten.

Das Team, beeindruckte mit einem starken Saisonauftakt und belegten vor der Sommerpause nach den ersten drei Begegnungen den 1. Platz. Souveräne Erfolge feierten sie gegen Nidderau und dem TC Manderbach mit jeweils 4-2 sowie gegen dem MSG TSV+TC Pfungstadt mit 6-0. Bedauerlicherweise hielt diese Erfolgssträhne nicht an und nach spannenden Matches musste das Team sich leider gegen den TEC Darmstadt, dem Rückhand Roßdorf und dem TC Seeheim mit jeweils 2-4 geschlagen geben. Auch ein Aufeinandertreffen mit dem nun in die Verbandsliga aufgestiegenen TC Wettenberg endete in einer schmerzlichen Niederlage von 1-5. Im Kampf gegen die 7 konkurrierenden Mannschaften, erreichten sie schlussendlich den 5. Platz. Alles in allem, feiern sie ihr Ziel des Klassenerhalts und blicken auf schöne Momente und ganz viel Spaß mit einer tollen Mannschaft zurück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.