Spielbericht: Bezirksliga A, Herren 30, TCB – TC Rodenbach II 4:2

Erneuter Sieg für die neue Herren 30!

Nach dem furiosen 6:0 bei Foresta Gravenbruch II am vorangegangenen Spieltag konnte gegen den TC Rodenbach II ein erneuter Sieg eingefahren werden.

Nur Mücke und – nach Nervenkrieg und hartem Fight – auch Theo konnten ihre Einzel gewinnen, so stand es vor den Doppeln 2:2.
Im Doppel spielten Mücke und Theo sowie Jup und David. Nachdem in beiden Doppeln die ersten Sätze jeweils deutlich für Bruchköbel ausfielen, machten Mücke und Theo im zweiten Satz alles klar, während es Jup und David nochmal spannend machen. Aber auch das zweite Doppel konnte dann in einem spannenden Champions Tiebreak mit 10:8 gewonnen werden. Damit war der zweite Sieg in Folge inklusive zwei Doppelkombinationspremieren perfekt.

Bei selbstgemachten Pulled Pork Burgern wurde dann die Sommerpause eingeläutet.
Vielen Dank an den TC Rodenbach II für das Wahnsinnsessen und ein faires Spiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.