Herren 40 – Herausforderung im 50ten Jahr des TCB

Die Teams der Herren 40 I und II des Tennisclub Bruchköbel stehen dieses Jahr vor einer Mammutaufgabe. In den zweithöchsten (Regionalliga) und dritthöchsten (Hessenliga) Klasse starten beide im Jubiläumsjahr  – 50 Jahre TCB – in die Saison. Spektakuläres Tennis ist dieses Jahr auch wieder garantiert – nicht zuletzt durch die Zugänge für das Team I mit dem Spanier Jacobo Diaz Ruiz, immerhin die ehemaligen Nummer 68 der Herren ATP Rangliste! Er spielte alle Grand Slam Turniere und ab Mai schlägt er für den TCB auf. Das Team II wird durch Israel Najera Aliende ebenfalls aus Spanien verstärkt. Das Ziel Klassenerhalt für beide Teams gilt es zu realisieren. Dazu können die beiden Mannschaftsführer Felix Piotrowski und Ivo Lewalter auf schlagkräftige Teams zurückgreifen und der gesamte TCB freut sich auf den Beginn der Medenrunde am Samstag 04.05. um 13 Uhr Team I Auswärtsspiel in Lohfelden und Sonntag den 05.05. um 9 Uhr Team II Heimspiel gegen Hochheim.

Auch in unserem Jubiläumsjahr freuen wir uns auf viele Zuschauer die uns von der Sonnenterrasse im Gernot-Kopp-Weg unterstützen und schauen wie unsere Teams alles geben, damit Bruchköbel siegreich sein wird.

Im Bild (v.l.): Jacobo und Israel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.